Mersch A7 - Verkehrsunfall

Dec 22, 2014

Frontalkollision an der Auffahrt zur A7.

MERSCH – Gegen 17:30 kam es am Sonntagabend an der Auffahrt zur A7 beim „Kannerduerf“ zu einer Frontalkollision. Eine Automobilistin geriet aus nicht geklärten Gründen auf die Gegenfahrbahn. Dort war die Kollision mit einem entgegenkommenden Fahrzeug aus Richtung Schoenfels unvermeidbar. Eine Person musste wegen Verdacht auf

Rückenverletzung mit einem Rettungswagen der PC Lintgen in des CHN nach Ettelbrück eingeliefert werden. Die Unfallverursacherin kam mit dem Schrecken davon. Am Unfall weilten der Sauvetage der BNS aus Lintgen und die Polizei und Feuerwehr aus Mersch.

Quelle: RiRo.

Verkehrsunfall - Mersch A7 - Foto 0