Einsatzzentrum

Einsatzzentrum LintgenIm Jahre 1986 fand der offizielle Umzug der Feuerwehr in das neue Komplex des Zivilschutzes in Lintgen statt. Dieser ist unterteilt in drei grosse Bereiche:

  • einer Feuer- und Rettungswache. Die Halle verfügt über eine grosse Anzahl von Stellplätzen für die Einsatzzfahrzeuge. Direkt daneben erschliesst sich die Atemschutzwerkstatt, welche mit einem modernen Prüftstand für Atemschutzmasken und -geräte ausgestattet ist. Die Atemschutzflaschen können hier auch gefüllt werden. Des Weiteren befinden sich noch zwei Materiallager in der Halle für feuerwehrtechnisches Gerät
  • eine großes Materiallager für alles Mögliche wie Betten, Decken usw. was bei nationalen und internationalen Notfällen und Katastrophen benötigt wird
  • einer großen Werkstatt, in welcher das Einsatzmaterial, die Einsatzfahrzeuge der BNS sowie der gesamte Fuhrpark der Protection Civile gewartet wird. Neben Sanitär- und Aufenthaltsräumen für das Personal befinden sich in dieser modern ausgerüsteten Werkstatt  mehrere Stellplätze u.a. mit Arbeitsgrube, Hebebühne, Bremskontrollstand, Spritzkabine für Karosseriearbeiten usw.

Einsatzzentrum LintgenBis 2001 befanden sich die Rettungswagen des Zivilschutzes in den vorhandenen Räumlichkeiten des ehemaligen "Centre de Secours" in der "rue Principale". Seit Ende 2001 stehen diese nun in einem neu

en Komplex neben der Feuerwehrwache. Das Einsatzzentrum umfasst im Erdgeschoss zwei Stellplätze für Ambulanzwagen, zwei Lagerräume und ein Aufenthaltsraum mit Küche. Für die männlichen und weiblichen Einsatzkräfte sind getrennte Umkleideräume mit Duschgelegenheit vorgesehen. In den Obergeschossen befinden sich ein großer und zwei kleiner Instruktionsräume, zwei Büros, sowie ein Versammlungsraum, welcher ebenfalls mit allen Kommunikationsmitteln ausgestattet werden kann, um als regionaler Krisenstab genutzt werden zu können.

Mit der Fertigstellung des neuen Einsatzzentrums können die freiwilligen Mitglieder von Feuerwehr und Zivilschutz ihre Arbeit endlich unter optimalen Bedingungen verrichten.