AB-Manv

Auf dem Abrollbehälter MANV sind Gerätschaften für die Vorortversorgung von Verletzten verladen. Mit diesen Abrollbehältern kann man einen mobilen medizinischen und technischen Behandlungsplatz für mehrere Patienten einrichten. In einem Zelt werden Tragen aufgebaut, auf denen die Patienten auf den Notarzt warten. Dieser entscheidet dann die weitere Vorgehensweise.

Spezifikationen:

  • 4 aufblasbare Zelte von 45 m3
  • Heizung
  • Beleuchtungsmaterial
  • Stromerzeuger
  • Medizinisches Material
  • Tragen
  • Decken
  • usw.
AB-Manv Foto 0AB-Manv Foto 1AB-Manv Foto 2AB-Manv Foto 3AB-Manv Foto 4

Zurück zu den Fahrzeugen