DLK

Aufbau: 1996
Sitzplätze: 3
Zulässiges Gesamtgewicht: 15.000 kg
Motor: 6 Zylinder IVECO – Motor mit 7.685 ccm und 196 kW

  • Drehmoment 953 Nm bei 1.400 U/min,
  • ABS
  • Automatisches ZF-Getriebe mit 5 Vorwärts- und 1 Rückgang mit Retarder.
  • LCD-Schirm am Bedienerpult sowie im Rettungskorb,
  • Überwachungskamera im Rettungskorb mit Monitor am Bedienpult,
  • Computer gesteuerte Drehleiter mit Rettungskorb,
  • Rettungshöhe max. 29 m,
  • Korbtragfähigkeit max. 270 kg – 3 Personen,
  • 5 teiliger Leiterpark mit Gelenkarm am 5ten Leiterpark, durch den Gelenkarm kann der obere Leiterteil mit dem Rettungskorb auf 75° abgesenkt werden zum Überwinden von Hindernissen und Hinterfahren von Dachvorsprüngen und Galerien.

Feuerwehrtechnische Beladung:

  • Wasserwerfer,
  • Krankentragenhalterung mit Krankentrage,
  • Stromaggregat 8 kVa,
  • Belüfter,
  • Pressluftatmer,
  • Fluchthauben,
  • Beleuchtungsgeräte,
  • Schläuche und wasserführende Armaturen,
  • Sprungretter,
  • Rollgliss,
  • usw.
DLK Foto 0DLK Foto 1DLK Foto 2

Zurück zu den Fahrzeugen